English outdoors

English Outdoor Day Camp

Summer Camp for Kids 8yrs thru 13yrs

Englischkurs für Kinder von 8 bis 13 Jahren. Spiel, Spaß, Naturerfahrung, Musik, Kreativität. Eintauchen mit Freude und Imagination in die englische Sprache. Mit der Native Speakerin: Sophia Tabassi (USA).  mehr..

English Outdoor Afternoon 4 kids

Every Tuesday 15h till 16h30 in Münichsthal

Englisch spielerisch lernen mit Bewegung outdoor. Erleben mit allen Sinnen und Verbindung zur Natur. Für Kinder von 6 bis 12. mehr..

English Outdoor Day Camp

English Saturdays for Teens

Every third Saturday from 10am to 1pm in Münichsthal

Follow up course to the Outdoor Summer Day Camp in summer for kids from 10yrs to 14yrs.

Next Dates:
Saturday, September 16th
Saturday, October 21st
Saturday, November 18th

Englischkurs für Kinder von 10 bis 14 Jahren. Spiel, Spaß, Naturerfahrung, Musik, Kreativität. mehr..

English Outdoor Daycamp

July 15th through July 19th 2024

Englischkurs für Kinder von 8 bis 13 Jahren. Spiel, Spaß, Naturerfahrung, Musik, Kreativität. Eintauchen mit Freude und Imagination in die englische Sprache. Grammatik und Anwendung der Sprache mündlich und schriftlich. Eingehen auf evtl. bevorstehende Prüfungen oder ausbaufähige Bereiche in der Sprache.. Mit der Native Speakerin: Sophia Tabassi (USA). mehr

Ausbildung zum Greenworker

in Kooperation mit BFW

Gefördert vom BMLF und in Kooperation mit BFW und AMS biete ich heuer erstmals Module im Rahmen der Ausbildung zum Greenworker an. Nach Abschluss arbeiten diese Menschen im Projekt “Soziale Waldarbeit” in der Grünlandgestaltung und in der Forstwirtschaft. 

„Soziale Waldarbeit“ von Green Care WALD bietet Waldbesitzer*innen Dienstleistungen an, z.B. Waldpflegearbeiten, Erhaltung von Forststraßen und Wanderwegen. Arbeitsmarktferne Personen erhalten Arbeitsmöglichkeiten und können durch eigens entwickelte Ausbildungen und Trainingsmöglichkeiten ihre Kompetenzen steigern.

Meine Arbeit zielt darauf ab, Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung und in weiterer Folge mittels Erfolgserlebnissen, Resilienz-Training und Ressourcenfindung in der Berufswelt und in der Gesellschaft zu fördern und zu unterstützen. Resilienz, Selbstwertgefühl und Ressourcen-Findung werden sowohl durch die Aktivitäten und die Bewegung in der Natur, als auch durch die Stärkung der eigenen Körperwahrnehmung und Gesundheit, vor allem mit Hilfe der Franklin Methode, ausgebildet und gestärkt. Gezieltes Stimmtraining und das Arbeiten an Kommunikationsformen ergänzen das Stärken des „Ichs“.

Didaktisches

In Workshops rund ums Thema Didaktik werden in der Natur einfache Kommunikationsmodelle und simple Psychohygiene-Werkzeuge präsentiert. Meine Basis sind die Franklin Bewegungspädagogik und viele kleine Zusatzausbildungen rund ums Thema Neurodidaktik und Kommunikation, sowie das jahrelange Arbeiten mit Menschen im Lernverein Waldeulen.

Übungen und Inhalte sind oft mit Bewegung in der Natur kombiniert, sodass ganzheitliches Lernen stattfindet. Nach neurodidaktischen Kenntnissen, die auch eine Grundlage der Franklin-Methode darstellen, werden beim Lernen gleichzeitig Wissen, Emotion und Bewegung gespeichert. Wenn alle drei dieser Komponenten beim Lernen ansprechend und positiv belegt sind, so hat das Wissen große Chancen, ins Langzeitgedächtnis integriert zu werden.

Beispiele
  • Reflektieren meiner Gedanken und Überzeugungen
  • Geführte Dialoge
    „Walk and Talk“
  • Freies Schreiben
  • Verbindende Übungen
  • Suggestopädie – Lerntypen im groben Überblick
  • Blindenführung durchs Gelände: gegenseitige Unterstützung unter dem Aspekt der Ressourcenorientierung geben und nehmen
Ziele
  • Aneignung eigener Werkzeuge zur täglichen Psychohygiene
  • Eigene Stärken finden und hervorheben
  • Vertrauen finden in sich selbst
  • Vertrauen finden im Umgang mit änderen
  • Ziele und Träume finden – bildlich, schriftlich festhalten

Waldeulen Lernverein

Gemeinsam mit Kindern in der Natur von der Natur Lernen. Ein Outdoor-Lernverein seit 2011.

Natur Erleben – Selbstwahrnehmung & Ressourcenaufbau

Beim Erleben in der Natur werden mentale und körperliche Gesundheit allein durch frische Luft, unebenem Gelände und Tannine gestärkt. Ressourcenaufbau mittels Schöpfen aus der Natur – positive Bilder für den Alltag, auch für Stresssituationen, entwickeln und speichern. Bewusste Ressourcen werden gestärkt, unbewusste Ressourcen entdeckt – frei nach dem Motto „Shinrin Yoku“ – japanisch für Waldbaden. Die Natur wirkt als Stabilisator, schafft Bilder und Erlebnisse auf die später zurückgegriffen werden können, um den Alltag sowie Stresssituationen meistern zu können.

Für Kinder und auch Erwachsene biete ich Workshops und regelmäßige Trainings an, in der die Natur mit allen Sinnen und in der Kombination mit Wahrnehmungs-und Kommunikations-Übungen erlebt werden.

Beispiele:

  • Naturfaszination = Resilienztraining
  • Wandern in der Natur – Verbinden mit sich selbst, mit Pflanzen und Elementen à Ressourcen Aufbauen, entdecken
  • Gemeinsames Arbeiten am Feld / im Wald
  • Wildkräuterkunde
  • Austausch / Schreiben auf der Wiese, an der Luft, in der Sonne
  • Spiele in der Natur – Ressourcenaufbau und Stärkung des inneren Kinder

Ziele:

  • Kraftaufbau – körperlich und emotional
  • Ressourcenaufbau
  • Gemeinschaft
  • Wahrnehmung – Umgebung und mich selbst
  • Orientierung – auch im übertragenen Sinn
  • Bilder für Resilienz
  • Neue, ungewohnte Aufgaben meistern

Waldeulen Sommerfest: 24. Juni 2023

Am Samtsag, dem 24. Juni ist es wieder so weit: Die Waldeulen laden ein zum Sommerfest! Es gibt ein Theaterstück von und für Kinder, Buffet und NaturGenuss im Grünen. Wir freuen uns auf euch! Juhuhuhuuuuuuu!